Die tiefere Liebe

 

Um zu lieben, muß man bereit sein,
zwei Einsamkeiten anzunehmen. –

– Die eigene
und die des anderen.
Lieben heißt, zu jemandem zu sagen:
„Ja, ich liebe Dich, wie du bist.
Selbst wenn Du nicht meinen Träumen und meinen Hoffnungen entsprichst,-
– daß es Dich gibt,
freut mich mehr als meine Träume.“

 

Andre´  Comte – Sponville